Essen hat sein Messehotel


Soft Opening des ATLANTIC Congress Hotel Essen /

Tagungs- und Seminarräume für bis zu 730 Personen /

Club-Floor, Vinothek und Dachgarten


Das ATLANTIC Congress Hotel Essen hat im Januar 2010 seine Türen geöffnet. Rechtzeitig zum Auftakt des Kulturhauptstadt-Jahres konnten die ersten Gäste in das neue Kongress- und Seminarhotel direkt neben der Grugahalle einchecken. 

 

Das neue Haus der Vier-Sterne superior-Kategorie hat als eines der größten im Ruhrgebiet 248 Zimmer, davon 17 Junior-Suiten und Suiten. Anspruchsvollen Reisenden steht ein eigener Club Floor, eine Suiten-Etage mit separater Club Lounge zur Verfügung. „Mit unseren  multifunktionalen Veranstaltungsräumen für bis zu 730 Personen bieten wir für Essen und die Region endlich die stark nachgefragten Tagungskapazitäten“, so Hoteldirektorin Marion Hagemeier. „Im Hinblick auf die benachbarte Messe Essen und die Grugahalle wird es für alle Beteiligten zu einer echten win-win-Situation kommen“. 

 

Neben dem Restaurant „CUXX“ mit feinen regionalen und internationalen Spezialitäten und Außengastronomie sowie der Bar steht den Essenern und ihren Gästen auch ein Bistro, eine großzügige Raucherlounge und eine Vinothek zur Verfügung. Im obersten Stockwerk mit Zugang zur Dachterrasse befindet sich der 250 Quadratmeter große Fitness- und Wellnessbereich mit Sauna. Eine Tiefgarage ergänzt das Angebot.

 

Das Haus wird betrieben von der Hotelbetriebsgesellschaft Zech Hotels GmbH mit Sitz in Erkrath. Diese führt bereits beispielsweise das Holiday Inn Essen City Centre in der Frohnhauser Straße. Der Hotelbetrieb schafft rund 80 Arbeitsplätze. Der Bau des Hotels wurde zuvor europaweit ausgeschrieben. Das schlüssige Bau- und Betriebskonzept der Zech Group mit Sitz in Bremen erhielt schließlich den Zuschlag. Das Gebäude wurde in einer Bauzeit von nicht einmal 12 Monaten errichtet. Die kurze Rohbauzeit von nur sechs Monaten wurde durch ein Just-in-time-Liefersystem realisiert. Investiert wurden rund 30 Millionen Euro.

 

 

Download: Pressemeldung als PDF