Lüneburg bekommt mit LÜ moderne Eigentumswohnungen und Stadthäuser


Lüneburg/Hamburg, 10. April 2017. Lüneburg entwickelt sich immer weiter zu einer attraktiven Wohnstadt vor den Toren Hamburgs. Mit dem Projekt „LÜ – Lüneburg-im-Blick“ wird Lüneburg um ein attraktives Wohnquartier reicher. Im Herzen von Lüneburg, in der Königsberger Straße, entstehen 22 neue Wohneinheiten. Sie verbinden hanseatische Zurückhaltung mit moderner Stadtarchitektur und urbaner Wohnkultur. Einige der Penthousewohnungen bieten einen einmaligen Blick auf die Lüneburger Altstadt und die Kirchturmspitzen der St. Nicolai und der St. Johannis Kirche, was die unmittelbare Nachbarschaft zur Lüneburger Altstadt erahnen lässt.


Es entstehen insgesamt rund 2.000 m² Wohnfläche an Eigentumswohnungen und Stadthäusern, die nach KfW-55 Standards errichtet werden. LÜ trägt dem Wunsch nach modernen und urbanen Wohnräumen Rechnung. Es wurde mit Liebe zum Detail moderne Architektur mit klassischen Elementen verbunden und dabei stets die Anforderung an moderne Wohnraumgestaltung im Blick behalten. Der barrierefreie Zugang zu allen Wohnungen rundet das Bild ab. Der variantenreiche Wohnungsmix von 2 bis 4 Zimmern wird von zwei Maisonette-Wohnungen und zwei Stadthäusern flankiert. Damit sprechen die unterschiedlichen Wohnformate Singles und Paare ebenso an wie Familien mit Kindern.

 

Alle Wohnungen sind nach Süden ausgerichtet und verfügen entweder über eine Terrasse, eigenen Gartenanteil, Loggia oder eine großzügige Dachterrasse. So lässt sich das Leben in den eigenen vier Wänden mit der Freiheit draußen zu sein gestalten. Zwischen den Gebäuden entsteht ein geschützter Innenhof mit Spielfläche, Terrassen und Gärten. Zu jeder Wohnung gibt es einen PKW-Stellplatz auf dem Grundstück, die sich zum Teil auch innerhalb einer Carportanlage befinden.

 

LÜ bietet attraktiven Wohnraum in guter Lage. Ob Kreidebergsee, Liebesgrund, Kalkberg oder gemütliches Shopping in der Lüneburger Altstadt. Die individuelle Mobilität der Bewohner ist durch die ideale Anbindung gegeben. Die Autobahn in Richtung Hamburg wird in nur 2 km erreicht und auch der Lüneburger Bahnhof ist in nur 13 Minuten mit dem Bus zu erreichen, der direkt vor der Haustür abfährt. Darüber hinaus kommen auch Spaziergänger, Wasserfreunde und Fahrradfahrer auf ihre Kosten. In nur wenigen Minuten sind sie in der Natur. Auch der Weg in die Lüneburger Heide oder in den Wildpark ist nicht weit.

 

Durch die ideale Kombination aus Nahversorgung, sozialer Infrastruktur und hoher Wohnqualität bietet LÜ Wohnungen für das Leben, wo Menschen unterschiedlicher Lebensphasen sich wohlfühlen und sich auch bequem versorgen können.

Weitere Informationen zu dem Projekt erhalten Sie auf www.lueneburg-im-blick.de

 

DIE WOHNKOMPANIE

DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH entwickelt als inhabergeführtes Unternehmen wertorientierte Wohnquartiere. Der in 2013 gegründete Wohnprojektentwickler realisiert Projekte im Großraum Hamburg sowie Hannover und hat entwicklungsstarke Städte wie Lüneburg und Lübeck im Fokus. DIE WOHNKOMPANIE ist neben Norddeutschland als Unternehmensverbund in den Regionen Berlin, Rhein-Main, Westdeutschland und Wien aktiv. In DIE WOHNKOMPANIE bündelt die Zech Group als familiengeführtes Unternehmen der Immobilienwirtschaft ihre Expertise im Bereich Wohnungsbau. DIE WOHNKOMPANIE ist Teil des Geschäftsbereichs Real Estate der Zech Group und profitiert von deren Netzwerk und Finanzstärke.

www.wohnkompanie.de

 

Pressemitteilung als PDF